Monstermäßige U-Bahn-Illustrationen – Neues von Subway Doodle

Es gibt viele Möglichkeiten, sich in der U-Bahn die Zeit zu vertreiben: simsen, Musik hören, Buch lesen oder Games auf dem Smartphone spielen. Ben Rubin aus New York nutzt sein iPad dabei nicht etwa zum Zocken, sondern um fantastische Monster in das Untergrundgeschehen zu zeichnen. Nach einem Foto kann’s direkt losgehen mit dem Subway Doodle – also einer kleinen Kritzeleien, die auf dem Weg von Brooklyn nach Manhattan entsteht.

Subway Doodle’s work has amassed a large social media following and has been featured in publications and digital media around the world.“

Wenn man auf dieser Strecke täglich als Pendler unterwegs ist, sammelt sich schnell ein ganz schönes Portfolio an liebenswerten über verzweifelte bis hin zu ekeligen Kreaturen an. Vielleicht erinnerst du dich noch an unsere letzte Auswahl von Subway Doodle. Jetzt gibt es jede Menge neue, monstermäßige U-Bahn-Illustrationen.




















(via) Copyright Subway Doodle

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein