Morgan Zion und ihre illustrierten Handlettering-Zitate aus dem Café

Morgan-Zion-Klonblog
Was macht ihr eigentlich nebenbei, wenn ihr Kaffee trinken geht? Mails checken, den Facebook-Status aktualisieren oder News lesen? Wenn es Morgan Zion in ihr Lieblings-Café nach Seattle zieht, dann kommt auch meist ihr Sketchbook zum Einsatz. Statt Smartphone, Tablet oder anderer Technikkram ist ihr Tisch gefüllt mit Papier, Stiften und Radiergummi. Die Kaffeepause wird dann genutzt, um einige kreative Ergüsse freizulassen, die sich als eine Mischung aus Handlettering, Illustration und Motivation beschreiben lassen. Nicht zu vergessen ein Hauch Boho- und Gypsy-Style.

(via Instagram)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein