„Mosh Pits“: Konzert-Atmosphäre mit Ölfarben von Dan Witz

mosh-pits-dan-witz
Dan Witz
wurde 1957 in Chicago geboren. Er bekam also die 60er und 70er Jahren voll mit. Eine Zeit mit genialen Bands. Richtig ins Feeling kam er aber dann, als er das erste Mal nach New York kam. Die Punk-Bewegung, Bands wie die Ramones und der lockerfüßige Lifestyle inspirierten ihn in dieser Zeit. Das alles ließ er in seinen Konzert-Aufnahmen einfließen. Die sind allerdings nicht mit der Kamera aufgenommen, sondern mit Öl auf Leinwand entstanden. Die Serie Mosh Pits zeigt uns trotzdem absolut realistisch wirkende tanzwütige Meuten beim Pogen.

mosh-pits-dan-witz2
mosh-pits-dan-witz3
mosh-pits-dan-witz4
mosh-pits-dan-witz5
mosh-pits-dan-witz6
mosh-pits-dan-witz7
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein