Moskau Extrem – Trainsurfer und andere Extreme der Großstadt

snygo_files-002-moskowextreme

Wir haben ja schon häufiger diese irren Videos gesehen, in denen russische Jugendliche ihr Leben riskieren und ungesichert auf Türme und Hochhäuser klettern, um da oben Fotos und Video zu machen. Aber was sind das für Kids und warum machen sie sowas? In der Doku “Moskau Extrem”, die schon auf ZDFinfo gezeigt wurde, kann man einen Blick hinter die Kulissen und auf die Extreme der Großstadt werfen. Die Kids klettern nämlich nicht nur auf hohe Häuser, sondern surfen auch regelmäßig auf Zügen..



 

1 Kommentar

  1. Die Kids klettern nämlich nicht nur auf hohe Häuser, sondern surfen auch regelmäßig auf Zügen… finden Hitler toll, jagen Migranten, verprügeln und töten „Ausländer“. Zumindest das zeigt das Video deutlich und das ist schon ein Stück extremer als Kids, die ihr eigenes Leben bei idiotischen Stunts riskieren. Warum ist das nicht erwähnenswert im Artikel?

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein