Moving Dartboard von Mark Rober – und jeder Wurf ist ein Volltreffer


Spielst du Darts? Ich auch. Und wie ist dann deine Trefferquote? Ich meine, wie oft landet dein Pfeil wirklich im Bull’s Eye? Ach so, manchmal… Alles klar. Mir geht es genauso. Wie wäre es damit, eine Trefferquote von sagenhaften 100 Prozent zu erreichen? Dann musst du entweder ein Darts-Genie sein oder zufällig im Besitz des Moving Dartboards.

Dieses intelligente Spielzeug für Erwachsene wurde von Mark Rober erfunden. Ganze drei Jahren hat der ehemalige NASA-Ingenieur und Mitbegründer von Digital Dudz damit verbracht, sein kluges Sportgerät zu konstruieren.

Eine extra dafür geschriebene Software, sechs Kameras und allerlei weitere Technik erreichen in konzertierter Aktion das scheinbar Unmögliche – den Flug des Pfeils vorherzusagen und die Darts-Scheibe freundlicherweise so zu positionieren, dass der Pfeil garantiert in der Nabe landet. Cool, ab jetzt ist jeder ein Champion!

I have been working on this board for over 3 years. Super pumped to finally share it with all y’all.“

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein