Mucha Liga: Tequila mit kämpferischem Auftreten


Ziel von gutem Marketing ist es, sowohl einprägsames als auch einzigartiges Branding zu entwickeln, das sich von der Masse des Markts abhebt. Der Mucha Liga Tequila ist in Sachen Unverkennbarkeit auf jeden Fall beispielhaft. Der mexikanische Spirituosenhersteller vertreibt seinen Agaven-Brand in Flaschen mit kämpferischem Auftritt.

Für die drei Tequila-Sorten von Mucha Liga haben drei Wrestler oder Luchadores des Lucha Libre Modell gestanden. Die Flaschen sind den Köpfen der mexikanischen Freistilkämpfer nachempfunden und zeigen vorne die jeweilige Maske des Luchador. Das Wrestling-Thema durchzieht das gesamte Design. So lehnt sich auch die jeweilige Geschmacksbeschreibung an den dazugehörigen Luchador an und ist clever in einer Kurzbiografie des Wrestlers verpackt.



Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein