Mülheimer Wohnhaus aus dem Jahre 1947 erhält ein modernes Update

ONECONTACT-klonblog
Sieht man sich die Bilder dieses Hauses im Vorherzustand an, möchte man fast nicht glauben, welch Verwandlung es hinter sich hat. Diese hat es den Team des Bochumer Planungsbüros ONE!CONTACT zu verdanken. Die haben das Gebäude mit Baujahr 1947 in ein modernes Zuhause verwandelt. Stehen tut es in Nordrhein-Westfalen und hat optisch nichts mehr mit seiner alten Version gemeinsam. Die 185 m² wurden nun in einen „Ort der Ruhe“ verwandelt. Dazu gehört natürlich auch ein hübscher Garten. Durch die großzügigen Fensterfronten kommt jede Menge Licht ins Haus und im Innern zieht sich der moderne Charakter weiter. Ein ganzes Jahr lang hat der Umbau gedauert, aber nun dürfen beide Besitzer die Vorzüge ihres neuen Eigenheims in vollen Zügen genießen.

ONECONTACT-klonblog2
ONECONTACT-klonblog3
ONECONTACT-klonblog4
ONECONTACT-klonblog5
ONECONTACT-klonblog6
ONECONTACT-klonblog7
ONECONTACT-klonblog8
ONECONTACT-klonblog9
ONECONTACT-klonblog10
ONECONTACT-klonblog11

Fotos: Jannis Wiebusch

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein