Müllkunst-Skulpturen von Bart Vargas

bitter-pill-3-1

Bei diesen Kunstwerken muss man schon zweimal hingucken, um zu sehen, um was es sich da handelt. Der amerikanische Künstler Bart Vargas benutzt für seine Arbeiten gerne weggeschmissene Materialien, die keinen Zweck mehr erfüllen. Wie hier die Plastikflaschen oder Keyboardtasten. Farblich sortiert und angeordnet, ergeben sie unterschiedliche Skulpturen. Der Künstler möchte damit Artefakte schaffen, die für unsere Zeit typisch sind und natürlich auch zum Nachdenken anregen können.









Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein