Mysteriöse Zwillings-Fotografie von Ariko Inaoka

snygo_files-004-icelandictwins

Schon komisch, dass wir Zwillinge immer irgendwie ein bisschen gruselig finden. Deswegen kommen sie bestimmt auch öfter in Horrorfilmen oder Gruselgeschichten vor. Die Fotografin Ariko Inaoka hat die beiden Zwillinge Erna und Hrefna aus Reykjavik, Island, 2006 zufällig bei einem Fotoprojekt dort kennen gelernt. Seitdem ist sie mit ihnen in Kontakt und besucht sie jedes Jahr, um sie wieder zu fotografieren. Viele Ihrer Fotos haben diesen mysteriösen Stil, bei dem man nicht weiß, ob das jetzt Traum oder Realität sein soll. Dazu passen die beiden Zwillinge mit ihren blonden fliegenden Haare und ihrer mysteriösen Ausstrahlung ja sehr gut.














Images Copyright by Ariko Inaoka

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein