NASA Astronaut macht Fotos von seinem Arbeitsplatz aus

klonblog_011-astronaut-fotograie

Wo könnte man besser Sterne fotografieren als direkt vom Weltall aus? NASA Astronaut Don Pettit befindet sich auf der International Space Station und macht coole Bilder von den umgebenden Sternen. Bei einer Belichtungszeit von 10 bis 15 Minuten entstehen da ganz beeindruckende Kreisbilder in bunten Farben. Erinnert uns natürlich gleich an die Fotos von Lincoln Harrison, die wir vor ein paar Wochen entdeckt hatten. Aber vom All aus find ich’s schon deutlich cooler. Hier findet ihr noch mehr Bilder.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright by Don Pettit / NASA

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein