Neue Vodafone-Werbung setzt auf Emotionen

snygo_files-003-vodafone

Vodafone hat eine neue Werbung rausgebracht, in der für die gute Netzqualität geworben werden soll. Unter dem Motto “Was würdest du tun, wenn du alles könntest?” geht es um einen alten Mann, der mithilfe seines Tablets und seiner Enkelin(?) seine Bucketlist abarbeitet. Sie reist rum und macht alles und er verfolgt’s auf seinem Tablet und streicht die Liste ab. Skorpione essen, Rebell sein, New York sehen und am Ende wird es sogar noch ganz rührselig als eine alte Freundin besucht wird. Die Musik dazu gibt’s mit “All We Are” von Jonah im typischen Vodafone-Style.



http://youtu.be/hvlM8AueqLk

 

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein