Neue VW-Werbung: Mehr Sicherheit im Autoscooter

snygo_files-003-vwautoscooter

Waaaahh! VW hat den Autoscooter kaputtgemacht! Die Spaßbremsen! Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Volkswagen Norway hat einen Autoscooterwagen aus dem größten norwegischen Vergnügungspark genommen und ihm die City Emergency Break Technologie verpasst. Dass die Fahrer da eher überraschte und frustrierte Gesichter gemacht haben, wundert einen nicht. Die Aufnahmen ergeben dafür aber einen einwandfreien Werbespot, den jeder nachvollziehen kann. Im Autoscooter ist die Technologie voll lame, aber auf der Straße voll gut!



 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein