Neues von Helene und ihrer Spiegel-Selfie-Malerei

Helene-Meldahl-mirrorsme-Klonblog
Bei Instagram und anderen Netzwerken tummeln sich gerne mal sehr narzisstisch eingestellte Menschen, die uns täglich mit ihren völlig bescheuerten Selfies auf den Sack gehen. Das gehört bei ihnen zum täglichen Pflichtprogramm, auch wenn es mal völlig unspektakulär vor dem Badezimmer-Spiegel passiert (den Sinn verstehe ich bis heute nicht). Eine, die dieses Phänomen deutlich besser umzusetzen weiß ist Helene Meldahl. Schon 2 Jahre ist es her, dass wir über die kreative Blondine berichtet haben. Ihr Instagram-Account mirrorsme hat sich seitdem mit noch mehr fantasievollen Selbstportraits gefüllt. Helene verlässt die reale Welt nämlich regelmäßig, um in ihre eigene Fantasiewelt einzutauchen. Vielleicht ist das auch die geheime Welt auf der anderen Seite des Spiegels…

Slappin da bass… #happyFriday #mirrorsme x🐥💛

Ein von mirrorsme (@mirrorsme) gepostetes Foto am

❤️

Ein von mirrorsme (@mirrorsme) gepostetes Foto am

When your alarm clock got you like..⚡️⚡️😖️ #mirrorsme #countsheepnotworries

Ein von mirrorsme (@mirrorsme) gepostetes Foto am

✨🍝✨ Happy Friday! 🐶❤ #ladyandthetramp #spaghettiBolognese #mirrorsme

Ein von mirrorsme (@mirrorsme) gepostetes Foto am

Supposed to brush my teeth, but then Bada Bim ! ✨ #ultimateyou#freshsmile #jordanvethvordan #ad

Ein von mirrorsme (@mirrorsme) gepostetes Foto am

The seasons might change but let’s be honest Mondays just don’t.. ☁️☁️☁️ #MondayMood #mirrorsme

Ein von mirrorsme (@mirrorsme) gepostetes Foto am

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein