„NICE TO SWEET YOU“: LINDT mit neuer Schokolade

Offensichtlich möchte Lindt auch jüngere Leute zum Verzehr ihrer Schokolade verführen. Die Umwandlung der klassischen Tafel-Schokolade zur kleineren Riegelform fand ja schon früher und in unterschiedlichen Variationen statt. Mit neuer Kritzel-Schrift und einem lockeren Tonfall könnte die Schokolade allerdings Interesse wecken.

Seit dem 1.Sepember können wir den außergewöhnlichen Geschmack der neuen Kreation mit dem Namen „Hello“ erleben. Mischungen wie Strawberry Cheescake oder Nougat Crunch hören sich schon einmal gut an. Mit Hello kommt Lindt endgültig von dem Image der Traditionsmarke für das etwas gesetztere Publikum weg. Verantwortlich für die gute Umsetzung der werblichen Begleitung ist seit kurzem die Agentur Rapp Germany aus Hamburg. Nice to sweet You!

Vielleicht möchte Lindt uns ja ein paar Tafeln zukommen lassen. Probieren würden wir ja schon mal ganz gern. 

http://www.youtube.com/watch?v=kovz2xu1S04 http://www.youtube.com/watch?v=I0nJYEcskSA

(via)

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein