Nordic-Chic im mediterranen Ambiente – Cugó Gran Macina Hotel auf Malta erweckt das alte Gemäuer zum neuen Leben


Ein fast schwereloser Bogen des Eingangsportals, zwischen den Felsen und uraltem Mauerwerk eingezwängt, lädt in dieses neu eingerichtete 5*-Hotel ein. Cugó Gran Macina Hotel verschmilzt nahezu fugenlos mit der Jahrhunderte alten Festungsmauer der maltesischen Hauptstadt.

Hier, an dem Kreuzweg der Kulturen, unter der Sonne des Südens, entstand eine Luxusherberge im zurückhaltenden skandinavischen Stil. Der frische Nordwind kühlt, bildlich gesprochen, die mediterrane Glut ab und lässt eine wohltuende Atmosphäre entstehen.

Bei der Ausstattung von weitläufigen, bis zu 130 Quadratmeter großen Suites, durften freilich die großen Marken des Nordens wie Louis Poulsen oder Tom Dixon nicht fehlen. Natürliche Materialien, organische Formgebung und Akzent auf Nachhaltigkeit – in diesem Hotel zeigt sich der Scandi-Style von seiner besten Seite.

The revival of an iconic building as 5-star hotel Cugó Gran Macina Grand Harbour in Malta“







Copyright by Elsa Allen (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein