Novitec versetzt dem McLaren Senna einen kräftigen Leistungsschub

Novitec versetzt dem McLaren Senna einen kräftigen Leistungsschub 1
Fotos Novitec Group

Der McLaren Senna ist schnell. Wirklich schnell. Von null auf 200 km/h in 6,8 Sekunden. Aber anstatt sich auf das Erreichen dieser absurden Zahl zu konzentrieren, betrachtet die Novitec-Group die Zeit zwischen 0,0 und 6,8 Sekunden als ein Fenster der Möglichkeiten. Der serienmäßige McLaren Senna ist mit einem 4,0-Liter-V8-Motor mit Doppelturboaufladung ausgestattet, der offiziell als der stärkste McLaren-Straßenwagenmotor aller Zeiten zugelassen ist. Gepaart mit einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe produzierte der M840TR, wie er intern genannt wird, die beanspruchten 789 PS und ein Drehmoment von 800 Newtonmetern auf die Straße, aber Novitec hat seine Magie eingesetzt, um diese Werte auf 889 PS und enorme 888 Nm zu steigern.

Dank dieser Motorverbesserungen braucht der Senna jetzt nur noch 2,7 Sekunden, um 100 km/h zu erreichen, und nur noch 6,5 Sekunden, um 200 km/h zu erreichen. Die Höchstgeschwindigkeit bleibt unverändert bei 335km/h.

Einige Leistungssteigerungen wurden durch den Einbau einer speziell angefertigten Auspuffanlage aus Inconel erzielt, die als “Superlegierung” bezeichnet wird und auch in Formel-1-Fahrzeugen verwendet wird.

Die Aerodynamik ist weitgehend gleich geblieben, wobei ein Satz Vossen-Räder in 72 verschiedenen Farben erhältlich ist. Auch der Innenraum erhält eine Überarbeitung in Leder und Alcantara in nahezu jeder Kombination, die sich der Käufer erträumen kann.

Novitec versetzt dem McLaren Senna einen kräftigen Leistungsschub 2 Novitec versetzt dem McLaren Senna einen kräftigen Leistungsschub 3

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein