OBI-Werbung mal anders

snygo_files001-obi-renoviert

Das ist doch mal eine gelungene Werbung. Die Agentur Jung von Matt hat sich da mal was für OBI ausgedacht. Es sollen mal nicht die normalen, langweiligen Baumarkt-Werbeplakate werden, auf denen Hammer, Säge und Farbeimer abgebildet sind. Stattdessen hat man sich alte, runtergekommene Häuser gesucht und ein Stück der Fassade in der Größe eines Werbeplakats einfach mal hübsch renoviert. OBI-Logo drangeschraubt, fertig ist die Werbung. Tatsächlich ein Hingucker!





 

5 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein