Oh Joséphine

Das heutige Model trägt einen Namen, der wie eine süße Verlockung klingt: Joséphine. Doch die Fotos, die Fotografin Céline Andréa von Joséphine gemacht hat, sind nicht süß, sondern die pure Versuchung. Das Setting fand in einem schwülstigen Hotel in Paris statt.

Die heiße Kombination aus scharfen Dessous und dem sinnlichen Körper von Joséphine ziehen den Betrachter sofort in den Bann. Hast du nicht auch das Gefühl, die schöne Französin durchs Schlüsselloch zu beobachten? Die atemberaubenden Bilder machen auf jeden Fall Lust auf mehr…









(via) Copyright Céline Andréa

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein