Oh Julia

Julia hat einen harten Arbeitstag hinter sich, denn modeln ist richtig anstrengend. Umso mehr genießt sie es, nach einem langen Tag in einer ihr völlig fremden Stadt, in ihr Hotelzimmer zurückzukehren. Nichts wie raus aus den Klamotten und ab unter die Dusche. Was gibt es Schöneres als sich heißes Wasser über den sinnlichen Körper laufen zu lassen und all den Stress einfach an sich abperlen zu lassen?

Julia Zu fällt da noch etwas anderes zur Entspannung ein: Nämlich eine gemütliche Stunde im Bett zu genießen. Wie sie dabei all die Anspannung vom Tag loswird, weiß sie ganz genau und genießt die Zeit mit sich selbst sichtlich. Dabei zusehen durfte ihr nur der Fotograf Sergey Korolkov.










(via) Copyright Sergey Korolkov

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein