Opel tauscht Autos gegen YouTube-Views


Dir ist sicherlich bekannt, dass sich mit YouTube-Videos ordentlich Geld verdienen lässt – vorausgesetzt natürlich, dass die Viewer-Zahlen enorm hoch sind. Opel macht es jetzt sogar möglich, mit Views auf der Videoplattform ein Auto zu bekommen. Im Rahmen einer Kampagne kannst du eines der Modelle des Autobauers in der neuen Online Edition gewinnen, indem du einfach nur deine Testfahrt mitfilmst. Das Video muss allerdings eine große Anzahl an YouTube-Nutzern begeistern.

In den Niederlanden hat Opel eine solche Aktion bereits vor ein paar Monaten durchgeführt. Damals erntete Yuri Schuurkes, der als Spiderman in einem Opel unterwegs war, mehr als 5,3 Millionen Views. Wegen des großen Erfolgs der Kampagne weitete Opel sie jetzt auf ganz Europa aus. Das Unternehmen veröffentlicht sogar die „Preise“ für die jeweiligen Autos: Den Corsa in der Online Edition gibt es demnach für rund 740.000 Views, den Astra für eine knappe Million.

Pay with Views campaign lets drivers buy their Opel Online Edition car with YouTube views.“

Opel – Pay With Views

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein