Die optimale Rasur – mit der Gillette Fusion Familie (+ Gewinnspiel)

Dieser Beitrag wird von Gillette unterstützt. – Die optimale Rasur ist wirklich eine Wissenschaft für sich. Da geht es längst nicht nur darum, einfach nur die Barthaare zu entfernen, sondern auch darum, die schwer zu erreichenden zu fassen zu bekommen – und das dann möglichst auch noch ohne Hautirritationen. Bei mir ist der Fall sogar noch spezieller, weil bei mir nicht nur die Behaarung im Gesicht, sondern auch die auf dem Kopf dran glauben muss.

Nach langer Suche hab ich letztlich den Gillette ProShield Chill für mich entdeckt – und bin ihm seitdem treu. Der ProShield Chill gehört zur Gillette Fusion Famile – und deren Mitglieder haben alle eine Besonderheit zu bieten: den Präzisionstrimmer. Der befindet sich auf der Rückseite eines jeden Fusion Rasierers und sorgt dafür, dass nach der Rasur auch die letzten kleinen Haare verschwunden sind. Du lässt also erst einmal die fünf Klingen auf der Vorderseite des Rasierkopfes ihre Arbeit machen, drehst den Rasierer um und gehst an die schwierigen Stellen nochmal mit dem Präzisionstrimmer ran. So bringst du schließlich auch die Koteletten und den Bereich unter der Nase in Ordnung. Oder du verleihst deinem Drei-Tage- oder Vollbart die optimale Form.


Vier Mitglieder hat die Fusion Familie von Gillette mittlerweile. Dazu gehört der klassische Gillette Fusion ebenso wie der Gillette Fusion ProGlide mit seiner innovativen Flexball Technologie, die den Rasierkopf besonders wendig macht. Um die Haut nach der Rasur zu schützen, hat mein Favorit, der Gillette ProShield Chill, eine eingebaute Kühlung an Bord. Die nennt sich Lubra-Streifen und gibt während der Rasur Gleitstoffe ab. Dadurch gleiten die Klingen mühelos über die Haut, reduzieren Irritationen auf ein Minimum und halten sie noch dazu angenehm kühl.

DAS GEWINNSPIEL

Kommen wir abschließend zu unserem Gewinnspiel: Wir verlosen einen Gillette ProShield Chill Rasierer mit passendem Gillette Fusion Rasiergel und ein Paket ProShield Chill Klingen. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, musst du nur einen Kommentar unter diesem Betrag hinterlassen. Und in dem sollst du uns verraten, was dir an einem Rasierer besonders wichtig ist. Alle Kommentare, die bis zum 06.02.2016 um 12:59 Uhr eingehen, kommen in den Lostopf. Viel Glück!

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch Gillette

30 Kommentare

  1. Beim Rasierer ist mir vorallem wichtig das beim ersten Mal drüber alle Haare weg sind. Diese nicht ausgerissen werden, sondern schön geschnitten.

    LG Jan

  2. Besonders wichtig ist mir, dass alle Haare beim ersten mal mitgehen. empfindliche und schwer zugängliche Stellen sollen ebenfalls gut rasiert sein, somit bin ich um einen flexiblen Kopf froh. Die Haut darf nach dem Rasieren nicht gereizt sein. DANN habe ich den perfekten Rasierer gefunden… =)

  3. Haltbarkeit der Klingen, wunderbar, das stimmt. Echt schaf sollten die aber auch sein. Die Haptik und Ergonomie sollten ebenfalls stimmen. Ein Reise-Etui mit Ersatzklingen und so wäre auch nicht schlecht.

  4. Der perfekte Rasierer sollte dafür sagen, dass ich mich nicht verletze und super sanft über meine Haut gleiten. Noch dazu sollten die passenden Klingen immer und überall erhältlich und noch dazu einigermaßen erschwinglich sein.

  5. Das Wichtigste ist mir die gründliche Rasur und dass ich die Klingen nicht so oft nachkaufen muss. Außerdem finde ich es auch schön, wenn der Rasierer ein nettes Design hat, immerhin liegt er im Bad neben Schatullen, Ketten und Parfümfläschen meiner Freundin.

  6. Mir ist sehr wichtig, dass der Rasierer die Haut nicht reizt, denn diese fiesen Pickelchen, wie man sie von Billigrasierern kennt, sind nicht sehr angenehm ;)
    Er sollte gut in der Hand liegen und sich an die Haut anpassen.

  7. Die Klingen müssen scharf sein und einie Zeit bleiben. Außerdem sollen sie sich unter normalem Wasserlauf reinigen lassen, auch wenn man mal am Haaransatz rasiert.

  8. Die Klingen sollten richtig scharf sein, aber ohne zu verletzen und so rasieren, dass mit einer Rasur die Haare entfernt sind. Außerdem sollten sie schonend zur Haut sein.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein