Optische Illusion zeigt, wie Alkohol unsere Wahrnehmung verändert

reverse-test-klonblog
Unter dem Motto „Don’t drink and drive“ ist dieses Video entstanden. Hier bedient man sich allerdings mal anderer Hilfsmittel und kommt völlig ohne Blut, tote Menschen oder zerschmetterte Autos aus. Man nehme einfach ein Straßenschild, ein Glas und eine Flasche Alkohol. Fertig ist der „Reverse Test“. Was genau dabei passiert, seht ihr gleich selbst unten im Video. Was man uns damit sagen will, ist so klar wie Wodka: Schon eine kleine Menge Alkohol reicht aus, um unsere Wahrnehmung aus dem Konzept zu bringen.

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein