„Orcs of New York“ – Eine Parodie über New Yorker

orcs-of-new-york-klonblog
Ihr kennt sicherlich all diese Fotoserie „Humans of New York“, bei der Passanten interviewt und fotografiert werden, um ihre Geschichte zu erzählen. Harry, der ursprünglich aus Schottland stammt, hat jetzt eine Parodie daraus kreiert. Auf seiner Facebook-Seite „Orcs of New York“ präsentiert er den anderen Teil der New Yorker Gesellschaft – nämlich die Orcs vom Dienst. Die nichtmenschlichen Wesen kannten wir bisher nur aus „Herr der Ringe“. Sie tummeln sich aber auch in Großstädten und leben unter uns. Harry beweist es uns mit diesen Bildern.

Giving a face to the Mordor diaspora in New York, one orc at a time. For many years I’ve felt that orcish culture has a beauty that goes unappreciated and underrepresented in the mainstream media.

orcs-of-new-york-klonblog2
orcs-of-new-york-klonblog3
orcs-of-new-york-klonblog4
orcs-of-new-york-klonblog5
orcs-of-new-york-klonblog6
orcs-of-new-york-klonblog7
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein