Ordnung muss sein – Das typografische Bücherregal mit Ansage

Typographic-Bookshelf-Meb-Rure
Bei mir stehen alle Bücher einfach nur im Regal, teilweise übereinander. Sie werden höchstens nach Größe sortiert, das wars aber auch. Wenn man dann mal ein Buch sucht, was man noch nicht gelesen hat, wird es schwer es aufzuspüren. Die Designerin Meb Rure aus Istanbul hat da eine einfache und kreative Lösung für alle Chaoten. Ihr „Typographic Bookshelf“ ist schon gegliedert in „has been read“ und „will be read“. So bekommen auch die neuen Bücher gleich ihren Platz zugewiesen. Außerdem hat man dann einen Grund zum Kaufen und Lesen. Sonst würde eine Seite des Regals schließlich immer ziemlich leer aussehen. Kostet aktuell $928 (683 €).

Typographic-Bookshelf-Meb-Rure2
Typographic-Bookshelf-Meb-Rure3
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein