„Overlapanha“ von Add Fuel: Eine riesige blaue Fliese in Portugal


Wenn du schon mal in Portugal warst, dann sind dir ganz bestimmt die blauen Fliesen aufgefallen, die dort an jeder Häuserecke hängen. Eine riesige Variante dieser so genannten azulejos hat der Street Artist Diogo Machado alias Add Fuel in der portugiesischen Stadt Viseu hinterlassen. Mit dem Motiv hat er zudem dem Weinanbau gehuldigt, der in der Region im Norden des Landes eine wichtige Rolle spielt.

Das Kunstwerk besteht aus zwei Schichten, die miteinander interagieren. Es sieht nämlich so aus, als wäre die obere Schicht zum Teil abgerissen worden, wodurch sich der darunter liegende Teil offenbart. In einer Ecke des Bilds ist eine Hand mit einer Weinrebe zu sehen – das Ganze selbstverständlich im typischen Blau der azulejos. Entstanden ist „Overlapanha“, wie das Werk heißt, im Rahmen des Festivals Tons de Primavera, das Mitte Mai in Viseu stattgefunden hat.


(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein