Menu

Kleine Skulpturen in Uhren – „Moments in time“

Design Skulpturen - 3. Okt. 2011 // Kommentare


Noch bis zum 16. Oktober kann man sich diese kleinen handgefertigten Figuren in ihren dazugehörigen Uhren im Londoner Dezeen Space ansehen. Dominic Wilcox hat diese Serie erschaffen. Er baute kleine Skulpturen, die in einen bestimmten Kontext zueinander stehen. Diese wurden dann einfach auf den Stunden- und Minutenzeiger der Uhren befestigt, um so einzigartige und animierte kleine Szenen zu schaffen. Dabei erscheint die Figur auf dem Minutenzeiger stehen zu bleiben, und die andere Figur dreht sich um sie herum. „I spent time thinking about the relationship between the two people, how one passes another repeatedly and I tried to think about when that situation happens in real life or in an imagined scenario. I altered head and arm angles of found model figures and made objects such as the LCD tv with wire and plug. The glass domes are hand blown to fit each watch exactly.“

Zum Glück kann man Probleme wegbleichen – mit Clorox

Werbeclips - 1. Okt. 2011 // Kommentare


Clorox ist Anbieter von Bleichmittel und Fleckenentferner. In den folgenden 4 Spots sehen wir Menschen, die in unangenehme und schier ausweglose Situationen geraten. Doch kein Grund zu Verzagen – mit Clorox kann man doch alles wegbleichen und verbannen, auch wenn es nur die schlechten Erinnerungen sind. Zum Beispiel Onkel Steve in seinen Lieblingsbademantel zu sehen…

Portraits aus Vinyl – Schallplattenkunst von Alejandro de Antonio

Design - 30. Sep. 2011 // 4 Kommentare


Alejandro de Antonio kommt aus Madrid und ist Creative Director. Für sein Schallplattenprojekt hat er aus eben diesen eine Reihe Musiklegenden gezaubert – via Stenciltechnik. So könnt ihr zusammen mit den Großen feiern und euch Jim Morrison, Jimi Hendrix, Paul McCartney oder Slash ins Wohnzimmer holen. Sieht ja auch ganz cool aus.

Waldtiere tanzen für Mercedes E-Klasse zu Stayin‘ Alive

Werbeclips - 30. Sep. 2011 // 5 Kommentare


Es ist Nacht, ein Mercedes rollt durch den dunklen Wald. Dann plötzlich ein Reh auf der Straße. Dank neuesten Assistenzsystemen von Mercedes-Benz kommt der Fahrer sicher zum Stehen. Doch das Reh denkt gar nicht daran weiter zu laufen – es fängt an seine Hüften zu „Stayin‘ Alive“ zu schwingen und plötzlich kommen immer mehr Tiere dazu, um die sichere und effiziente E-Klasse zu huldigen.





Kategorie: Design

Kategorie: Art

Kategorie: Gadgets

Klonblog.com by snygo.media // Made in Berlin | Copyright 2007 - 2017 Facebook Google+ Instagram RSS-Feed Follow on Feedly Twitter Amazon-Partner
Impressum & Datenschutz   Kontakt   Mediadaten   Über uns   Klonblog auf Tour ADVICE-Partner-KlonBlog