Pain Ting – der Körper als Leinwand

szymon-gdowicz-tattoo19
Der polnische Tattoo-Artist Szymon Gdowicz aka Pain Ting kombiniert die bunte Nadelkunst mit verschiedenen Einflüssen aus der Malerei. Plakative und abstrakte Formen wechseln sich mit der Zufälligkeit von Farbklecksen und willkürlichen Pinselstrichen ab. Das Ergebnis sind einzigartige Tattoos, die wie Gemälde auf der Haut liegen.

Der in Kraków lebende Künstler hantiert neben der Nadel tatsächlich auch mit Pinsel und Farbe, sowie mit der Maus, um digitale Kunstwerke zu erschaffen. Bei so viel Einflüssen und künstlerischen Ausdrucksformen verwundert es nicht, dass Pain Ting bei der Verzierung von menschlicher Haut zum expressiven Maler wird. Wer Lust auf mehr bekommen hat, hier gibt es einen Überblick über das Portfolio von Pain Ting.

Pain Ting – der Körper als Leinwand 47
Pain Ting – der Körper als Leinwand 48
Pain Ting – der Körper als Leinwand 49
Pain Ting – der Körper als Leinwand 50
Pain Ting – der Körper als Leinwand 51
Pain Ting – der Körper als Leinwand 52
Pain Ting – der Körper als Leinwand 53
Pain Ting – der Körper als Leinwand 54
Pain Ting – der Körper als Leinwand 55
Pain Ting – der Körper als Leinwand 56
Pain Ting – der Körper als Leinwand 57
Pain Ting – der Körper als Leinwand 58
Pain Ting – der Körper als Leinwand 59
Pain Ting – der Körper als Leinwand 60
Pain Ting – der Körper als Leinwand 61
Pain Ting – der Körper als Leinwand 62
Pain Ting – der Körper als Leinwand 63
Pain Ting – der Körper als Leinwand 64
Pain Ting – der Körper als Leinwand 65
Pain Ting – der Körper als Leinwand 66
Pain Ting – der Körper als Leinwand 67
Pain Ting – der Körper als Leinwand 68
Pain Ting – der Körper als Leinwand 69
Copyright by Szymon Gdowicz aka Pain Ting (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein