Paleo Jerky, der Steinzeit-Snack (+ leckeres GEWINNSPIEL)

KlonBlog Gewinnspiele - 7. Mai. 2015 von Andreas // 45 Kommentare

paleo-01
Sagt dir die Paleo-Diät etwas? Keine Sorge, es soll jetzt nicht in typischer Frauenmagazin-Manier um die besten Tipps zum Abnehmen gehen. Wobei: Gesund soll die Paleo-Diät ja zumindest sein. Es handelt sich nämlich um eine Ernährungsweise, die nur die Lebensmittel zulässt, die es auch schon in der Steinzeit gab. Also kein Getreide, keine Milch und kein Zucker, dafür aber so Sachen wie Fleisch, Obst, Eier und Gemüse. So sollen Zivilisations- und andere Krankheiten vermieden werden. Was das alles mit uns zu tun hat? Ganz einfach: Wir waren letztens auf einer Veranstaltung hier in Berlin, auf der eine Art „Steinzeit-Snack“ vorgestellt wurde: der Paleo Jerky. Und du kannst eine Kostprobe gewinnen.

Bei der Paleo-Diät spielt vor allem die Qualität der Lebensmittel eine entscheidende Rolle. Fleisch etwa sollte nicht aus Massentierhaltung stammen, damit sichergestellt ist, dass weder Kraftfutter noch Antibiotika zum Einsatz gekommen sind. Mark Poppenborg und Dario Galbiati Alborghetti, die beiden Jungs hinter Paleo Jerky, garantieren deshalb, dass sie ausschließlich das Fleisch von grasgefütterten Rindern aus Schottland verwenden. Das hängt 28 Tage lang ab und trocknet anschließend drei Tage lang schonend. Gewürzt wird das Ganze mit schwarzem Pfeffer, Salz, Koriander, Essig und Worcestersauce. Mark und Dario nehmen die Prinzipien der Paleo-Diät sogar so ernst, dass sie für die Worcestersauce die glutenfreie Tamari-Sojasauce nutzen.

snygo_files003-paleo-jerky
So entsteht ein leckerer Snack, der sich sowohl als Protein-Lieferant nach dem Muskeltraining als auch als sättigende Zwischenmahlzeit eignet. Auch in der Küche macht der Paleo Jerky eine gute Figur und kommt als Bestandteil von Salat oder Suppe richtig gut an. Bestellen kannst du ihn entweder in einer 150-Gramm-Packung oder in fünf Packungen á 25 Gramm für jeweils knapp 15 Euro. Oder du schließt ein jederzeit kündbares Abo ab, das dich monatlich mit Paleo Jerky versorgt. Dritte Möglichkeit: Du machst bei unserem Gewinnspiel mit.

Paleo Jerky, der Steinzeit-Snack (+ leckeres GEWINNSPIEL) - snygo files001 paleo jerky

Zu gewinnen gibt es
1. Platz: Paleo-Kochbuch von Nico Richter PALEO – POWER EVERY DAY & 3-Monats-Abo (Normal, 2 x 150g/Monat)
2. Platz: 2 x 150g + 5 x 25g
3. Platz: 1 x 150 g + 3 x 25g

Was ihr tun müsst
Hinterlasst uns unter dem Artikel ein Kommentar. Wir wollen nämlich wissen, ob ihr von der Paleo-Diät schon mal etwas gehört oder vielleicht sogar Erfahrungen damit gemacht habt?!

Teilnahmeschluss
Bis zum 18.05.2015 (Montag) um 12 Uhr habt ihr Zeit am Gewinnspiel teilzunehmen. Danach wählt unser Zufallsgenerator 3 Gewinner aus. Viel Glück!

snygo_files001-paleoPaleo Jerky, der Steinzeit-Snack (+ leckeres GEWINNSPIEL) - snygo files002 paleo jerky
Fotos: Copyright by paleojerky.de

UPDATE:
Es hat gedauert, aber da haben wir endlich unsere Gewinner. Ihr bekommt in diesem Moment eine Email von uns. Bitte schickt mir eure Adresse.

Die Gewinner sind:

Peter Kazcmarek

Caro

Friedi

Vielen Dank für eure Teilnahme.


45 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

  • Andreas Wagner sagt:

    Über die Paleo-Diät habe ich schon einiges gehört und auch Berichte gesehen. Erfahrungen in die Richtung habe ich jetzt noch nicht wirklich damit gemacht. Außer, dass ich gerne Fleisch mag. ;-)

  • Sabine G. sagt:

    ich bin leider schon immer ein pummelchen gewesen, habe auch schon viele diäten ausprobiert, aber von der PALEO-DIÄT habe ich bis gerade eben noch nie gehört. würde ich aber sehr gerne mal probieren :-)

  • Alexander N. sagt:

    Ich habe schon mal was von der Paleo Diät gehört. Da ich nicht viel von Diäten halte, aber gerne Beef Jerky esse, würde ich es gerne mal probieren.

  • Jörg K. sagt:

    Paleo-Was? Nein noch nie gehört! Ich dachte bei der Artikelüberschrift erstmal: Auwei jetzt gibt’s Dinosaurier-Steaks? Beef Jerky kenne ich an sich schon das es zu einer Diät passt habe ich auch nicht gewusst… Ich finds interessant und würde gerne mal kosten :)

  • Roman sagt:

    Nie gehört, nie gemacht. Aber das Fleisch nehme ich gerne. :)

  • Detlef sagt:

    NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE, noch nie davon gehört. Klingt aber lecker :-)

  • Peter Kazcmarek sagt:

    Jerky Beef esse ich hin und wieder mal, ist super lecker aber Paleo Jerky und Paleo Diät ist für mich neu. Würde es gerne testen um die Geschmäcker miteinander zu vergleichen :)! Viele Grüße

  • Gudrun sagt:

    Ich habe noch nie etwas von der Diät gehört, aber ich würde sie gerne mal ausprobieren!

  • Dude sagt:

    Habe ich noch nicht von gehört, wäre aber offen die Paleo Diät auszuprobieren.
    Mit so etwas anzufangen geht ja gar nicht besser, als mit einem kostenlosen Probeabo ;)

  • lukas sagt:

    Ich mache gerade Paleo Diät und fühle mich jeden Tag energiereicher als vorher. Vor allem das weglassen der „schnellen“ Kohlehydrate bringts!

  • Jutta Fischer sagt:

    Habe ich leider noch nichts davon gehört. Finde ich aber interessant.

  • Silke sagt:

    Paleo-Diät … ich höre gerade das erste Mal davon! Ich will testen :)

  • Martin sagt:

    Nein, bisher nichts gehört aber ist ja nicht uninteressant.

  • Matthias sagt:

    von der Steinzeitdiät hab ich schon mal was gelesen aber noch nicht ausprobiert…..

  • Thorsten sagt:

    Man, noch nie gehört, aber voll Appetitt bekommen :-)

  • AlexAndre sagt:

    Nein, völlig unbekannt

  • Denis sagt:

    Nein noch nie gehört, jedoch würde ich es gerne mal ausprobieren :)

  • Chris Kaiser sagt:

    Kenne ich noch nicht

  • Caro sagt:

    klar, die paleo-ernährung kenne ich. habs sie aber noch nie probiert. ganz auf zucker zu verzichten finde ich schwierig, aber beef jerky ist der knüller #nomnom

  • Dominic sagt:

    Nur vom hören sagen klingt aber recht interessant

  • steve sagt:

    Bis gerade eben noch nicht gekannt, aber werde mich rund um das Thema genauer informieren. :)

  • Jomy sagt:

    Ja, kenne ich. Ich bin auch davon überzeugt, dass es funktioniert und beef jerky ist einfach der Hammer!!

  • Markus H. sagt:

    Habe schon mehrmals von der Paleo-Ernährung gehört. Klingt nach einer ursprünglichen und gesunden Ernährung, vor allem mit diesen Paleo-Jerkys ;)

  • Pede sagt:

    Ich war bis jetzt immer zu geizig, mir das Kochbuch zu kaufen. Die kostenlosen Rezepte auf seiner Seite sind schon sehr lecker. Ich kenne diese Diät und sie ist super. Vorallem hat man keinen Heißhunger mehr und ist immer pappsatt.

  • coco sagt:

    Hallo,
    hab noch keine Erfahrung damit gemacht, aber die Tüten sehen zum reinbeißen aus.

  • Anikaos sagt:

    Hab von Paleo schon gehört, auch ausprobiert, nachdem ich das Buch von Diane Sanfilippo gelesen habe. Ist super, schmeckt lecker. der Start war auch gut, das Durchhalten allerdings ist, für meine Begriffe, manchmal schwierig. Ich starte aber jetzt in die 2. Runde und würde mich total über das Beef Jerky freuen!

  • Lisa Maschke sagt:

    hab bisher nur am rande was davon gehört, da ich mich zur zeit mit verschiedenen ernährungsweisen auseinandersetze ( low carb )

  • Falko sagt:

    Ich bin totaler Jerky-Fan, aber von Paleo hatte ich bisher nichts gehört.

  • Cornelia sagt:

    Bisher habe ich nur von Paleo gehört, aber selbst noch nicht ausprobiert. Aber die Jerkys sagen mir schon mal sehr zu! :-D

  • Puma sagt:

    Ja, darüber wird ja viel in den Medien berichtet. Gewürztes (und nicht unter dem Sattel weich gerittenes) Trockenfleisch klingt lecker! :-)

  • bertson sagt:

    grundsätzlich finde ich den begriff „diät“ immer etwas unpassend … mittlerweile müsste bei jedem angekommen sein, dass klassische diäten oder auch solche die sich trendiger weise so schimpfen, den eigentlichen sinn und zweck der dahinter stecken soll, nicht wirklich erfüllen.
    paleo-ernährung kenn ich – ist eine interessante geschichte und bei näherem betrachten auch nachvollziehbar bzw. logisch – steinzeit, jagen, sammeln, kein feldanbau, keine zusätze, kein zucker etc. bei der täglichen umsetzung ist natürlich wie bei jeder ernährungsumstellung disziplin und durchhaltevermögen gefragt.
    das beef-jerky passt da natürlich als feiner zwischensnack super rein, schaut lecker aus, verpackung ist auch hübsch … fehlt nur noch der geschmackstest ;)

  • Sascha sagt:

    Ich habe durchaus schon von Paleo gehört aber mich noch nicht damit beschäftigt und demnach auch keine Erfahrungen damit gemacht. Testen würde ich es sehr gerne :)

  • Schnuuk sagt:

    Ich habe schon von Paleo gehört – ist aber nicht so meins. Mit selbstgemachtem Jerky habe ich jedoch tatsächlich meine Ernährungsumstellung vor einem Jahr eingeleitet, um mein Gewicht zu reduzieren. Das war sehr erfolgreich!
    Daher würde ich dieses gerne einmal zum Vergleich probieren.

  • Thomas sagt:

    Habe Trockenfleisch noch nie gegessen, aber würde es unheimlich gerne einmal probieren! Übrigens liebe ich den Klonblog, weil er einfach der einzige gute deutschsprachige Lifestyle und Designblog ist, der mich auch regelmäßig m

  • Thomas sagt:

    Habe Trockenfleisch noch nie gegessen, aber würde es unheimlich gerne einmal probieren! Übrigens liebe ich den Klonblog, weil er einfach der einzige gute deutschsprachige Lifestyle und Designblog ist, der mich auch regelmäßig mit nackten Schönheiten versorgt. :D :P

  • farbenzirkel sagt:

    Ich habe letztens einen Bericht über die Paleo-Ernährungsweise gesehen. Das klingt schon sehr interessant, aber ich befürchte, für so etwas habe ich einfach nicht die Disziplin. :(

  • Sternentreu sagt:

    Schon von gehört, noch nie gemacht. Klingt aber interessant!

  • Friedi sagt:

    Davon gehört? Vonwegen! Seit November 2014 bin ich voll und ganz bei Paleo dabei! Es ist eine Ernährungs – und Lebensweise mit so vielen Qualitäten und Vorteilen, die wirklich bei mir gepunket hat. Alle meine Bedürfnisse werden ausnahmslos gestillt – danke Loren Cordain. :-D
    Sie wird mich lebenslang begleiten.

  • Micha sagt:

    Klar kenne ich paleo! Ich liebe Fleisch!

  • Vivien sagt:

    Ich habe noch nie etwas von der Diät gehört, klingt aber sehr interessant. Ich probiere immer gerne Neues aus.

  • Denise sagt:

    Ich habe schon einmal von der Paleo-Diät gehört und finde sie auch ganz interessant. Aber ich habe sie bis jetzt noch nicht ausprobiert, vielleicht kommt das ja noch. :-)

  • Max sagt:

    Von der Paleo-Diät höre ich heute zum ersten Mal, klingt aber sehr interessant :)

  • Barbara sagt:

    ich habe schon einige Male davon gehört, bisher aber noch nicht versucht, mich daran zu halten! viell. brauch ich mal nen Motivationsschub :)

  • Anika sagt:

    Ich hab schon oft meine Ernährung auf Paleo umgestellt und es bringt meinem Körper unglaublich viel. Paleo ist jedem zu empfehlen!
    Ich nutze Paleo Ernährung vor Wettkämpfen, damit der Körper das Fett reduziert und die Muskeln zum vorscheinen kommen.

  • snygo sagt:

    Moin, moin.

    Es hat gedauert, aber da haben wir endlich unsere Gewinner. Ihr bekommt in diesem Moment eine Email von uns. Bitte schickt mir eure Adresse.

    Die Gewinner sind:

    Peter Kazcmarek

    Caro

    Friedi

    Vielen Dank für eure Teilnahme.
    Das nächste Gewinnspiel kommt bestimmt.
    bye
    Andreas

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Der höhenverstellbare Partner-Schreibtisch Minim Rise von Uhuru Contract - minim dual workstation 05
Sobro Design stellt einen smarten Couchtisch vor – dieses Universalgenie lädt deine Gadgets auf, kühlt das Wasser ab und hilft dir, besser durchzuschlafen - sobro smart side table home 00
Moderne Vespa in schlankem Design und mit Elektromotor - giulio iacchetti classic vespa cantilevered seat electric motor 12

Der höhenverstellbare Partner-Schreibtisch Minim Rise von Uhuru Contract

Sobro Design stellt einen smarten Couchtisch vor – dieses Universalgenie lädt deine Gadgets auf, kühlt das Wasser ab und hilft dir, besser durchzuschlafen

Moderne Vespa in schlankem Design und mit Elektromotor

Kategorie: Werbung

Wacoal lässt Männer das Gewicht der weiblichen Brüste nachfühlen – mithilfe von niedlichen Tierchen - wacoal koerbchengroeße 3
Schlagartig britisch: Nikes neuer Werbeclip stellt London ins Rampenlicht - nike werbeclip london 6
Dallas Pets Alive und Spotify – musikalisch Hundeleben retten #FindYourMatch - spotify dallas pets alive findyourmatch 106

Wacoal lässt Männer das Gewicht der weiblichen Brüste nachfühlen – mithilfe von niedlichen Tierchen

Schlagartig britisch: Nikes neuer Werbeclip stellt London ins Rampenlicht

Dallas Pets Alive und Spotify – musikalisch Hundeleben retten #FindYourMatch

Kategorie: Gadgets

Flow Hive 2 – die wohl schonendste Art, Honig zu „zapfen“ - flow hive collects honey beehives single push button 02
Gestimer - Der einfachste Timer für deinen Mac - gestimer mac ios tool 03
Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich - zauberwuerfel mit portraitfotos cubism 02

Flow Hive 2 – die wohl schonendste Art, Honig zu „zapfen“

Gestimer – Der einfachste Timer für deinen Mac

Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich