PAPERTROPHY: Holger aus Berlin kreiert Papercraft Art fürs Wohnzimmer

snygo_files006-papertrophy-unique-papercraft
Ihr mögt Papier und seid überaus tierfreundlich? Dann wird euch der farbenfrohe Zoo von Holger Hoffmann aus Berlin gefallen. Er kreiert unter den Namen PAPERTROPHY ausgefallene Wandkunst und Figuren aus Papier. So kann man sich mal eben einen 1,05 Meter großen Gorilla ins Wohnzimmer setzen. Oder ein Einhornkopf an die Wand hängen. Das ist normalerweise natürlich nicht unser Stil, aber Holger versicherte uns, dass dafür kein Tier zu Schaden kam. Noch bis zum 20. Februar könnt ihr den tierischen Bastler bei seinem Crowdfunding-Projekt unterstützen. Wer sich dann ein Tier seiner Wahl bestellt, erhält sämtliche Einzelteilen zum Zusammenkleben. Und schon ist er fertig der neue 3D-Mitbewohner. Damit erlöst uns Holger von der bisherigen flächigen Wand-Dekoration wie Poster und bringt uns Safari-Feeling ins Wohnzimmer.

snygo_files001-papertrophy-unique-papercraft
snygo_files002-papertrophy-unique-papercraft
snygo_files005-papertrophy-unique-papercraft
snygo_files003-papertrophy-unique-papercraft
snygo_files004-papertrophy-unique-papercraft

https://www.youtube.com/watch?v=dWDxoJPrjy0

via Mail

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein