„Passport and Reality“ – Wenn 2 Welten aufeinander treffen


Dass es zwischen realer Person und Foto im Ausweis manchmal zu erheblichen Unterschieden kommen kann, soll das Projekt „Passport and Reality“ zeigen. Schließlich verändern wir Menschen uns regelmäßig – ob Frisur, Bart, Brille oder Zahnspange.

This is a project about how different can look a person in real life and his own passport photo. People change every minute and the only thing that stays still is their passport photo.“

Allerdings ist es dann wohl meist das Alter, dass aus uns einen ganz anderen Menschen macht. Die Person auf dem Foto allerdings bleibt immer dieselbe. Hier also einige Beispiele:





1 Kommentar

  1. Das sind ja meistens Amerikanische Passports oder? In Deutschland muss man doch ständig das Ding aktuelle halten. Ich habe nur einen Reisepass und den muss ich nur 10 jahre aktualisieren. Glaube da sehe ich dann genau so aus, wie die in dem Beitrag :D

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein