Pejac lädt Euch ein, Fensterzeichnungen von zu Hause aus anzufertigen

Um den Lockdown in Madrid zu durchbrechen, hat der spanische Straßenkünstler Pejac eine globale Kampagne namens #STAYARTHOMEPEJAC ins Leben gerufen. Mit dieser Initiative nimmt Pejac sein altes Konzept der Miniatur-Fensterzeichnungen wieder auf und lädt die Menschen ein, urbane Kunst von zu Hause aus zu machen, indem sie die Landschaft im Freien als Kulisse für ihre Arbeit nutzen. Seitdem hat der spanische Künstler Hunderte von Menschen rund um den Globus dazu veranlasst, seine spielerische Arbeit nachzuahmen, indem er Strukturen, Zäune und sogar Stromleitungen in unbeschwerte und oft humorvolle Orte für ihre skizzierten Figuren verwandelte.

Pejac bietet auch ein einfaches Tutorial für diejenigen an, die mehr Anleitung brauchen, wie man solche realistischen Silhouetten gestaltet. Der Künstler fotografiert zunächst sich selbst in dunkler Kleidung und zeichnet das Bild von seinem Computerbildschirm aus nach. Dann schneidet er die Zeichnung aus und reproduziert sie auf einem Fenster, wobei er seine eigene Silhouette perfekt auf das Gebäude nebenan ausrichtet. Der Trick besteht natürlich darin, sich einfallsreich mit der Landschaft im Freien auseinanderzusetzen und Wege zu finden, um einen profanen Fenstersims in eine lebendige Szene zu verwandeln.

https://www.instagram.com/p/B-o2EuKBksb/ https://www.instagram.com/p/B-KpLDdBWi4/ https://www.instagram.com/p/B-FKdDrhtic/ https://www.instagram.com/p/B-CnPL2hTht/ https://www.instagram.com/p/B-cn8Eai9MY/

Weitere Künstler:

https://www.instagram.com/p/B-XGeF5FA0s/ https://www.instagram.com/p/B-SYNUrDUQO/ https://www.instagram.com/p/B-hNkSEp-_L/ https://www.instagram.com/p/B-6y-28AQBf/ https://www.instagram.com/p/B-4cB_EFA7t/ https://www.instagram.com/p/B-4YkYul8yd/ https://www.instagram.com/p/B-1_NzOl0zN/ https://www.instagram.com/p/B-07vqbHECK/ https://www.instagram.com/p/B-142LZFhD5/

Teaser-Bild Screenshot Instagram Copyright by Pejac

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein