Pepe Chair – Ein Stuhl aus aufgerollten Holzschichten

 

Der Pepe Chair ist ein besonderer Klappstuhl aus Holz. Er wurde von Designerin Helene Steiner entworfen und entsteht nach einer ganz besonderen Methode, die vom spanischen Designstudio CuldeSac in Valencia entwickelt und von Zigarrenrollern inspiriert wurde. Dabei werden hauchdünne Holzschichten mit Leim eingestrichen und aufgerollt.

PEPE is made of paper-thin veneer and therefore lightweight but also very stable.
The process is as exciting as the result.“

Diese Rollen werden anschließend flach gepresst und zwar in verschiedenen Richtungen. So wird der Stuhl extrem stabil. Und natürlich kann man mit der Methode auch viele andere Möbelstücke herstellen.










Images Copyright by Helene Steiner

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein