Per Canguru stellt einen Weltrekord mit den meisten Rail Flips to Rail auf

skateboard-rail-flip-to-rail4
Ein Rail Flip to Rail auf dem Skateboard geht so: Du stellst das Brett auf die Seite und stellst dich drauf. Dann springst du hoch und sorgst dafür, dass das Board sich so dreht, dass es wieder auf der Seite steht, wenn du darauf landest. Das ist an sich schon eine herausfordernde Sache. Der brasilianische Skater Per Canguru hat Anfang des Jahres gleich 15 Rail Flips to Rail innerhalb von einer Minute zustande gebracht.

Mit dieser Leistung hat sich Canguru einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde verdient. Es ist jedoch nicht der erste Weltrekord des Boarders. So hat er im Juli 2015 den mit 33 Metern längsten Coconut Wheelie aller Zeiten hinbekommen. Canguru, der eigentlich Ricardo de Souza Amaral heißt, betreibt seit 1979 Freestyle-Skateboarding. Seitdem hat er unter anderem in den USA, Kanada und Schweden an Wettbewerben teilgenommen.


(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein