Peter Thorpe setzt seine Hunde alljährlich weihnachtlich in Szene

Peter-Thorpe-Saisons-Greetings
Bereits seit über 20 Jahren gibt es bei Fotograf Peter Thorpe eine ungewöhnliche Tradition. Jedes Jahr werden nämlich ganz spezielle Karten an Freunde und Familie verschickt. Die werden nicht gekauft, sondern selbst erstellt. Dazu schnappt sich Peter den Familien-Vierbeiner und lässt ihn in verschiedene Rollen schlüpfen – „making these cards has become something of a family tradition and a lovely record to treasure“. Also werden die passenden Sets erstellt und der Hund verwandelt sich mal in einen Esel, mal in eine Maus (das ist übrigens das aktuelle Kartenmotiv für dieses Jahr).

Peter-Thorpe-Saisons-Greetings2
Peter-Thorpe-Saisons-Greetings3
Peter-Thorpe-Saisons-Greetings4
Peter-Thorpe-Saisons-Greetings5
Peter-Thorpe-Saisons-Greetings6
Fotos: Copyright by Peter Thorpe

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein