Petition für den Erhalt der Wallart von Blu in Berlin

blu-streetart-berlin
Für das Urban Art Projekt „Planet Prozess“ im Jahre 2007 hat der italienische Streetartist Blu in Zusammenarbeit mit JR diese Murals entwickelt. Zu bewundern in Berlin Kreuzberg in der Cuvrystraße. Nun sollen die aber verschwinden. Denn auf dem Brachland soll wieder mal eine Luxus-Wohnanlage, die „Cuvryhöfe“, entstehen. Damit stirbt nicht nur ein Kunstwerk, sondern auch erneut ein Stück Berliner Kultur. Dieses Mural ist weltbekannt und gilt als Statement an ein geteiltes Berlin. „Reclaim your City“ wird nun also auch zum Motto der Petition, die einberufen wurde, um ein Stück Berlin zu erhalten und das Kunstwerk unter Denkmalschutz zu stellen.

blu-streetart-berlin2
Fotos: Blu / alx K

(via)

2 Kommentare

  1. Der Wahn, dass man stets und ständig Luxuswohnungen hochzieht, finde ich immer öfter unpassend. Wie kann man nur so ein Kunstwerk verschwinden lassen? Für mich ist das unverständlich!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein