Phlegm beim Street Art Festival „The Crystal Ship“


Ostend in Belgien war kürzlich im Rahmen des Festivals „The Crystal Ship“Freiluftbühne für zahlreiche Künstler. Auch der britische Cartoonist und Street Artist Phlegm hat etwas Farbe an den Wänden der Stadt hinterlassen. In gewohnter Manier kommen dabei nur Schwarz und Weiß zum Einsatz. Trotz erstaunlicher Zurückhaltung in der Farbauswahl, überzeugen seine Wandgemälde mit erstaunlicher Verspieltheit. Jedes Bild wird minutiös geplant und skizziert, damit nachher jeder Strich an den richtigen Platz kommt. So machen Phlegms Wandgemälde von nah und fern richtig Freude. Je länger man sie betrachtet, desto mehr Details fallen ins Auge. Schau doch einfach selbst!









(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein