Phlegm hat in Sheffield ein „Mausoleum of the Giants“ eingerichtet

Wenn du dieser Tage das Haus in der Milton Street 78 im englischen Sheffield betrittst, dann wirst du die eine oder andere Begegnung der besonderen Art haben. Der Künstler Phlegm hat nämlich die ehemalige Messerfabrik okkupiert und darin ein „Mausoleum of the Giants“ untergebracht. In den Räumen sitzen, stehen und liegen überdimensional große Wesen, die sich im Halbdunkel verstecken.

Artist PHLEGM unveils his biggest exhibition to date in SHEFFIELD. Step into the MAUSOLEUM OF GIANTS…but make sure you don’t wake them.“

Dass sich Phlegm Sheffield als Ort für das ambitionierte Projekt ausgesucht hat, ist kein Zufall, schließlich ist er ein Sohn der Stadt und hat schon viele ihrer Fassaden mit seinen Murals geschmückt. Noch bis zum 6. April kannst du das Mausoleum der Riesen anschauen. Der Eintritt ist frei, und du wirst von freiwilligen Helfern durch die Ausstellung geführt. Anschließend kannst du dich mit einem Stout namens „Giants“ stärken, das die Brauerei True North extra produziert hat.

PHLEGM – MAUSOLEUM of GIANTS | FWTV

(via) Copyright Phlegm I Teaser Screenshot Youtube

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein