Pirouetten auf dem Skateboard


Kilian Martin
dreht Pirouetten wie ein Eiskunstläufer. Der kreative Skateboarder aus Kalifornien beherrscht Tricks, die teilweise in den siebziger Jahren entstanden sind und jetzt von ihm wieder belebt werden. Aber nicht nur über diesen absolut eleganten Fahrstil kommt man ins Schwärmen, auch über den neuen Clip, der mit ihm gedreht worden ist.

Eine fantastische Kombination: Der Filmemacher Juan Rayos aus Madrid hat Milan Martin in einem verlassenem STATIONPARK gefilmt. Der Ort hat etwas sehr Verwunschenes mit einer wunderbarer Beleuchtung. Juan Rayos kennen wir schon von einem Roadmovie der ganz besonderen Art. Er hat 7 Longboard fahrende Mädchen aus Madrid auf ihrer Reise zur Costa da Morte begleitet. Und das war wirklich ein Meisterwerk.

(via)

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein