Planetarium zum Reinbeißen: Lieferheld installiert Mega-Burger

snygo_files001-lieferheld
In Berlin gibt’s Happa Happa! McDonald’s feiert in diesem Jahr seinen Sechzigsten. Aus Dankbarkeit dafür, dass mit der Eröffnung des bekannten Schnellrestaurants vor allem der Hamburger auf der ganzen Welt seinen Siegeszug antrat, hat sich die Online-Plattform Lieferheld eine ganz besondere Huldigung einfallen lassen. Die 1082 Mosaike des Dachs des Zeiss-Großplanetariums in Prenzlauer Berg wurde in Handarbeit mit Spezialfolie beklebt, was aus der riesigen Kuppel einen überdimensional großen Burger macht. Der Werbeobolus, der für das Planetarium rausspringt, ist mehr als gerngesehen: Seit 2014 wird das Sternentheater umfassend saniert, 2016 soll es dann in frischem Glanz erstrahlen. Also ein Win-Win-Projekt, das nun einen Monat lang zu bestaunen ist.


Foto Copyright by Lieferheld

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein