„Play“ – Stefen Chow zeigt uns Spielplätze aus der Vogelperspektive

Play-Stefen-Chow
Der Fotograf Stefen Chow zog mit seinen Eltern im zarten Alter von 2 Jahren nach Singapur. Das hat ihn sicherlich irgendwo geprägt. Etliche Jahre später ist dann seine Foto-Serie „Play“ entstanden. Hier zeigt er uns die Tristesse von südostasiatischen Kinderspielplätzen aus der Vogelperspektive. Aus dieser Sicht wirken die kindlichen Rückzugsorte ziemlich trostlos und verloren. Sie sind umgeben von Gebäuden, Baustellen, Parkplätzen und Asphalt. Im Kontrast dazu stehen die fröhlichen Bemalungen. Ein typisches Stadtbild eben!

Play-Stefen-Chow2
Play-Stefen-Chow3
Play-Stefen-Chow4
Play-Stefen-Chow5
Play-Stefen-Chow6
Fotos: Copyright by Stefen Chow

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein