Pokeeeeeeeoh sticht seine witzigen Tattoos ohne Maschine

Wenn du heutzutage zu einem Tätowierer gehst, dann benutzt der eine Maschine, um das gewünschte Motiv unter deine Haut zu bringen. Besuchst du dagegen das Tattoo-Studio „Something“ im schwedischen Malmö, dann kann es sein, dass du auf eine klassische Art gestochen wirst. Der dort tätige Tätowierer Pokeeeeeeeoh versteht sich nämlich ganz meisterlich darin, nur mit Nadeln und Tinte zu arbeiten.

Schaust du dir ein paar der Arbeiten von Pokeeeeeeeoh an, dann wirst du kaum einen Unterschied zu Tätowierungen mit Maschine erkennen. Die Linien sind extrem präzise gezogen, und auch die Dicke stimmt. Wie dick eine Linie wird, hängt übrigens einzig von der Größe der Nadel und dem Druck ab, den der Tätowierer auf die Haut ausübt. Der muss sein Handwerk also wirklich verstehen. Noch dazu haben die Motive von Pokeeeeeeeoh einen feinsinnigen Witz. Auf Instagram kannst du dich davon überzeugen.















https://www.instagram.com/p/BttVG_ejWvy/

https://www.instagram.com/p/BtRLkI1jEuw/

https://www.instagram.com/p/BsxsoUtDiMu/

(via) Copyright Pokeeeeeeeoh

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein