Pool-Billard in Form einer Banane

Banana-PoolWo wir gerade schon beim Thema waren, können wir ja gleich weitermachen mit Bananen. Designer Cléon Daniel isst die gelben Früchte anscheinend für sein Leben gern. Warum sonst hätte er diesen Pool-Billardtisch erfunden?! Da muss man zwar ein wenig um die Ecke denken, aber wenn man mal nicht spielt, lässt sich der Tisch bestimmt auch gut als Thresen oder Pokertisch benutzen…

Banana-Pool2
(via)

4 Kommentare

  1. Da wird das Bandenspiel ja interessant. ;P

    Und vor allem die Taschen in der Mitte. Find die so schon auf einem normalen Pool-Tisch furchtbar, aber hier würd ich sie wohl ganz meiden. :D

  2. Stelle ich mir sehr lustig vor!

    Ja, Clara das stimmt wohl :D
    die 8 dann nich in den ecken zu versenken wenn man sie in die Mitte hauen sol wird echt schwer :D

  3. Für Erfahrenere Billard-Spieler wie mich und meine Kollegen wieder eine neue Herrausforderung.
    Da der normale 0815 Tisch sicher irgendwann eher Langweilig ist und nur noch als Zeitvertreib in Bars gespielt wird, ist dieser modernere, peppigere Pooltisch gut geeignet für Designercasinos oder den Eigenbedarf zuhause wer es etwas Ausgefallener mag :P

  4. Das nennt sich mal eine interessante Form unseres geliebten Billard Spiels. Bewohner von extravagenten Häusern, werden sich so etwas wohl gerne aufstellen, schon alleine als Dekoration.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein