Portrait von Steve Jobs ins Haar rasieren & ab zum Apple-Store

Steve-Jobs-Rob-the-Original
So weit kann es bei den Apple-Jüngern kommen. Da trägt man den verstorbenen Steve Jobs immer bei sich – nicht nur im Herzen, sondern auf dem Kopf. Der Hair Artist Rob The Original verschönert nämlich regelmäßig Hinterköpfe mit bekannten Portraits. Und hier nun sollte Steve Jobs seinen Platz finden und ein Apple-Logo durfte auch nicht fehlen. Aber was macht man mit so einer hippen Frisur? Na klar, man platzt erstmal in den nächstgelegenen Apple-Store…

Steve-Jobs-Rob-the-Original2
Steve-Jobs-Rob-the-Original3
Steve-Jobs-Rob-the-Original4

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein