„Portraittuning“ in Photoshop von Alexei Sovertkov

portraittuning-Alexei-Sovertkov-Klonblog
Auf den ersten Blick erinnert die Serie mit den überproportionalen Köpfen sofort an diese Arbeiten von Cristian Girotto. Die hier stammen allerdings vom Fotografen Alexei Sovertkov aus Moskau. Der ist nicht aber nicht nur Fotograf, sondern auch Visual Artist. Das heißt, er bearbeitet all seine Motive auch selbst. Was er da so alles draufhat, demonstriert er uns mit seiner surrealistischen Serie „Portraittuning„, bei der wirklich ordentlich getuned wurde. Mithilfe von Lightroom, Photoshop und Wacom-Tablet hat er es geschafft, dass diese 5 Aufnahmen wie 3D-Modelle aussehen. Und noch dazu ziemlich abgefahren. Respekt! Auch die „Kätzchen“ sind sehr süß.

Exploring the limits of aesthetics in analogue/digital synergy.

portraittuning-Alexei-Sovertkov-Klonblog2
portraittuning-Alexei-Sovertkov-Klonblog3
portraittuning-Alexei-Sovertkov-Klonblog4
portraittuning-Alexei-Sovertkov-Klonblog5
portraittuning-Alexei-Sovertkov-Klonblog6

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein