PR im Social Web – Das Handbuch für Kommunikationsprofis


Durch die starke Verbreitung von Sozialen Netzwerken, Videoportalen und Microblogging-Diensten ist in den letzten Jahren ein ganz neues Verhältnis zwischen Werbeagenturen, Unternehmen und deren Kundengruppen entstanden. Gerade der Austausch und die Transparenz mit den Kunden wird immer wichtiger. Das Handbuch „PR im Social Web“ geht eingehend auf diese Thematik ein und zeigt, wie wichtig mittlerweile PR-Schaffende und ihre Arbeit sind.

Die Autoren zeigen die veränderten Rahmenbedingungen auf und erklären wie Unternehmen von ihrem Auftreten im „Social Web“ profitieren können. Verschiedene Fallstudien erklären praxisnah die Kommunikationsziele anhand von Checklisten und Tipps.

Neben dem reinen Marketing und der Produkt-PR wird ein Unternehmen heute mehr denn je daran gemessen, wie es mit Kritik und Krisen umgeht. Das Buch zeigt, wie man auf Anregungen und Beschwerden der Kunden eingeht und diese sogar zu seinem Vorteil nutzen kann. Ebenso wichtig für das Marketing im Social Web sind Corporate Blogs und Podcasts, sowie interessante Dialogmöglichkeiten. Events die über die Sozialen Netzwerke organisiert und publik gemacht werden, finden im allgemeinen einen großen Anklang. Neue Feedback-Kanäle ermöglichen eine bessere Interaktion mit der Zielgruppe.
Weiterhin zeigen die Autoren, wie man den Support und den Service über soziale Netzwerke personalisieren kann. Dadurch wird die Wahrnehmung des Unternehmens in der Öffentlichkeit deutlich verbessert. Doch auch im Internet ist die Kommunikation mit den Kunden nicht frei von Stolpersteinen und rechtlichen Fallstricken. So erläutert der Anwalt Henning Krieg in einem Gastbeitrag, was bei Kommunikation im Social Web zu beachten ist. Dabei geht er intensiv auf Richtlinien bei der Accounterstellung und der Verbreitung von Content im Internet ein.

Das Buch ist ein kompaktes Nachschlagewerk, welches sich mit der Grundthematik des PR im Social Web beschäftigt. Im Mittelpunkt stehen dabei praxistaugliche Lösungen für alltägliche Probleme. Für weiterführende Informationen in spezifischen Bereichen ist es jedoch sinnvoll, sich spezialisiertere Nachschlagewerke zu besorgen.

Verlag: O’Reilly
Autoren: Marie-Christine Schindler, Tapio Liller
ISBN: 978-3-89721-563-4
Preis: 29,90 Euro

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein