PRINT: Coca-Cola – Small World

smallworld3-1

Die Werbekampagne stammt von der Agentur Leo Burnett Sydney und wurde in diesem Jahr in Cannes ausgezeichnet. Es steht nichtmal ein Name auf den Bildern, dennoch wissen wir gleich, dass es um Coca-Cola geht. Ein Beispiel dafür, wie sich deren Wellenlinie schon in unsere Gehirne gefressen hat. „Small World“ heißt die Kampagne und zeigt Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt. Die Bilder sind schön, das muss man ihnen lassen. Was meint ihr?

 

 

 

(via)

2 Kommentare

  1. Also ganz ehrlich, ich finds total unesthetisch. dazu kommt die tatsache, dass mir diese ganzen „heile-welt“ werbungen die gerade einer der größten feind-bild-konzerne rausschleudert total wiederlich.
    Versteht mich bitte nicht falsch, ich mag es total wenn firmen bestimmte elemente etablieren können, welche sie sofort unverwechselbar machen, aber bitte, irgentwann wirds dann doch zur propaganda. zur heile heile welt alles is gut sauf unser produkt propaganda.

  2. Kleinigkeiten am 30.06.2013…

    Mal ganz ehrlich: richtig viel wichtiger Kram dabei heute! Der Game of Thrones-Cast singt das Game of Thrones-Intro – herrlich absurd! Borussia Dortmund – ein Verein, ohne Gründervideo. Das soll sich ändern. Marc Quambusch & Co. wollen…

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein