PRINT: Der WWF, neue Spezies und eine Großsäuberungsaktion

wwf-global-green-print

„Don’t create new species“. In Bulgarien will man den Müll an den Kragen gehen. In manchen Gegenden kann man vor lauter Schmutz und Abfällen gar nicht mehr die Artenvielfalt unserer Tier- und Pflanzenwelt bestaunen. Stattdessen entwickeln sich durch uns neue Spezies, die uns der WWF und Globul Green hier mal vorstellen. In den Naturparks in Bulgarien finden deshalb jährlich riesige Aufräumaktionen statt. Ilian Iliev und Kostadin Kokalanov halfen bei der Umsetzung der Printmotive.

wwf-global-green-print2
wwf-global-green-print3
wwf-global-green-print4
wwf-global-green-print5

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein