PRINT: Du isst, was dein Essen gegessen hat

slow-food-print
„Slow Food“ ist eine Vereinigung, die sich für eine verantwortliche Landwirtschaft, Fischerei und artgerechte Viehzucht stark machen. Viele Nutztiere werden leider viel zu oft mit hormonellen Stoffen vollgepumpt, um ihre Leistungen maximal auszukosten. Und dieser Kram landet auch in unseren Körpern. Leo Burnett aus Zürich haben für die Organisation diese Motive erstellt, die auf das Thema aufmerksam machen sollen. „You eat what your food eats. Make sure it’s organic“.

slow-food-print2
slow-food-print3
slow-food-print4
slow-food-print5
(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein