PRINT: Erotische Lektüre von Editoral Records

editora-record-reading-excites-imagination
Seit „Shades of Gray“ gibt es wohl einige Tausend Leser mehr auf dieser Welt. Da die erotischen Romane anscheinend so viel Erfolg hatten, ziehen einige Bücherläden nun nach und präsentieren mehr und mehr erotische Schmöker. So auch der brasilianische Bookstore „Editora Records„.

Hier gibts es einheizende Romane, die schon beim Lesen ordentlich die Fantasie anregen sollen. Und was ihr auf diesen Motiven seht, bleibt eurer Fantasie überlassen…

editora-record-reading-excites-imagination2
editora-record-reading-excites-imagination3

Copyright Editoral Records

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein