Print: Geldscheine zum Kreativwerden

klonblog-005-banknoten
Leroy Merlin ist eine große französische Heimwerkermarkt-Kette, die es in 13 Ländern gibt. Und weil man da alles zu günstigen Preisen bekommt, entstand die Idee mit Geldscheinen zu werben. Die Agentur Leo Burnett aus Moskau hat diese drei coolen Anzeigen entworfen, in denen man das Häuserbauen schonmal an den Gebäuden auf dem Geldschein üben kann. Finde ich super!

 

 

via

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein